Liebe Freunde und Kunden von nepalart.de,
Namaste!


Die pandemische Lage in Nepal ist weiterhin sehr angespannt.
Der internationale Flughafen von Kathmandu ist zwar wieder offen, der kommerzielle Flugverkehr ist jedoch bis auf weiteres auf einzelne wöchentliche Linienflüge via Doha, Dubai oder Istanbul beschränkt. Die Luftfrachkosten sind momentan sehr hoch, dennoch erwarten wir in der letzten Juliwoche eine Warenlieferung aus Nepal. Es sollten dann wieder Gebetsfahnen, Räucherstäbchen, Tür- und Wandbehänge, vergoldete Statuen und vieles mehr bei uns wieder auf Lager sein. 

Bleiben Sie gesund,
Tashi Delek (tib. Glück und Frieden)
 
Michael Schiel


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



biskt-nepal

Diashow Juli

In unserer monatlich wechselnden "Diashow" zeigt Michael Schiel im Juli "Impressionen vom Everest-Trek". Zunächst fliegen wir mit einer Twin Otter von Kathmandu nach Lughla. Von dort geht es weiter auf´s 3440 m hoch gelegene Namche Bazar, dem Hauptort im Solu Khumbu, der beeindruckenden Region am Fuße des mit 8848 m höchsten Berg der Welt, des Mount Everest.Nach einem Abstecher zum Kloster Thame führt die populäre Wanderung über das Kloster Tyangboche, Dingpoche und Lobuche hinauf zum Kala Pattar 5545 m. Von diesem Aussichtsgipfel genießen wir den herrlichen Rundblick dieser einmaligen Kulisse. Zurück am Kloster Tyangboche erleben wir das dreitägige Klosterfest „Mani Rimdu“, bevor wir nachmals die Trekkingschuhe anziehen und über Lhabarma und Gokyo den 5480 m hohen Gokyo Ri bestiegen. Für diese Tour sollte man ca. drei Wochen einplanen.
 
festival in nepal


Nepal-Bilder von Michael SchielNepal Bilder von Michael Schiel

Indien-Bilder von Michael Schiel
Indien Bilder von Michael Schiel